Beschreibung

Die Kirche des heiligen Nikolaus in Hamburg-Hamm ist seit 2003 eine griechisch-orthodoxe Kirche. Erbaut wurde sie 1956–66 als evangelisch-lutherische Simeonkirche. Im Innenraum war die Kirche ursprünglich mit plastischen Betonarbeiten von Hans Kock ausgestattet. Nach dem Verkauf der Kirche fand eine grundlegende Umgestaltung nach den Formen der orthodoxen Lithurgie statt.


Die Kirche

Kirche des Heiligen Nikolaus
Sievekingsallee 12d, 20535 Hamburg-Hamm (HH)

Die heutige Kirche des Heiligen Nikolaus (Nikolaos) in Hamburg-Hamm wurde 1965–66 als evangelisch-lutherische Simeonkirche durch die Architekten Friedhelm Grundmann, Herbert Kuhn und Friedhelm Zeuner errichtet. Im Jahr 2003 wurde sie verkauft. Heute wird sie von der griechisch-orthodoxen Kirche genutzt.

Weitere Informationen (extern):Wikipedia Kirchenfenster

Sonstige Institutionen     Hamburg-Hamm, Kirche des Heiligen Nikolaus    


Routenplaner: 53.56034, 10.04349


Schlagwörter

Hamburg-Mitte (14) Sonstige Altarform (17)

Fotos: Jan Petersen, Kunst@SH, 2023